Malaikas Unterwegs - FlüchtlingsTheater Malaika

Eine Schweizer Reisegruppe besucht die Heimatländer der Malaikas.„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“
Die MALAIKAS können es. Sie sind mit ihrem neuen Theaterstück,  im wahrsten Sinn des Wortes, UNTERWEGS.  Theatralisch bereisen sie verschiedene Länder der ganzen Welt.Lasse Dich auf diese Reise ein und erlebe mit den Malaikas fremde Kulturen, fremde Riten und fremde Gebräuche. Reisen bildet, bereichert Geist, Seele und Körper.Lern die Heimatländer jener Menschen kennen, deren grösste Reise nicht zum Vergnügen war, deren Reise ihr Überleben sichern soll. Wie immer wurde auch dieses Stück gemeinsam mit den Schauspielern erarbeitet, was sich vor allem in den emotionalen Szenen ihrer Heimatländer zeigt.

Donnerstag, 20.10.2016, 20.00 Uhr  Aula

Eintritt 30.00
Mitglieder 20.00
Reservationen bis 19.10.16

Weitere Infos

Andy F

Mit viel Wortwitz, Zynismus und brandneuer Band ist der Zürcher Liedermacher Andy F diesen Herbst unterwegs. Nach der erfolgreichen Single "Züridate" und seinem letztjährigen Debutalbum "Andy F", in dem er kleinkarierte Welten unter der Grossstadtfassade besingt, verschlägt es ihn 2016 in ländlichere Regionen und kleinere Städte, wo er sich - es mag kaum überraschen - ebenfalls den kleinen Dingen des menschlichen Lebens zuwendet.
 
Band:

Andy F: Gitarre, Gesang
Fridolin Blumer: Bass
Raffael Schwalt: Perkussion, Trompete, Backing Vocals

Freitag,  28.10.2016. 20.15 Uhr, Kellertheater Bremgarten

Eintritt 30.00
Mitglieder 20.00

Reservationen online bis 27.10.2016

 

 

Vorverkauf:
Cartouche & Emma
Marktgasse 25
5620 Bremgarten
Telefon 056 633 44 22
(Montag geschlossen)

Weitere Infos

 

musichEstorie - Marco und Vincenzo Todisco

Geschichten über das Meer und aus den Bergen mit Sehnsucht, Witz und Ironie erzählt, gesungen, gemimt und gespielt von zwei Bündner Brüdern. Melodiös, rhythmusstark und herzerwärmend: Marco Todisco mit seinen Liedern. Vicenzo Todisco mit seinen Texten über die Fremdheit italienischer Einwanderer.

Freitag, 04.11.2016, 20.15 Uhr, Aula Kanti Wohlen

Eintritt 30.00
Mitglieder 20.00
Reservationen bis 02.11.2016

Weitere Infos

Le Malade Imaginaire - Molière

«Le Malade Imaginaire» erzählt die Geschichte des hypochondrischen Argan, der nicht ohne Ärzte und Medikamente auskommen kann. Der Witwer hat sich mit Béline wiederverheiratet, welche nur auf seinen Tod wartet, um sein Vermögen zu erben. Argan möchte um jeden Preis von Ärzten umsorgt werden und beschliesst, seine Tochter Angélique mit dem jungen Thomas Diafoirus, einem Medizinstudenten und Sohn eines Arztes, zu verheiraten. Angélique hingegen möchte sich lieber mit Cléante vermählen. Der Konflikt ist vorprogrammiert, die Komödie nimmt ihren Lauf. – In französischer Sprache

Donnerstag 17.11.2016, 19.00 Uhr Aula

Eintritt 30.00
Mitglieder 20.00
Reservationen bis 16.11.2016

Weitere Infos:

Auf den Spuren der Inkas - Reisevortrag

Der begeisterte Alpinist Andres Wohler aus dem Freiamt ist wieder Gast im Kantiforum und erzählt von seiner jüngsten Trekkingtour durch die Anden. Seine Reise führte ihn durch faszinierende Landschaften Perus und Boliviens: Zu majestätischen Sechstausendern wie dem Salkantay, zum Kronjuwel des Inkareichs, dem Macchu Picchu, sowie zum berühmten Titicacasee. Dank Wortgewalt und meisterlicher Bilder des Referenten ist Fernweh beim Publikum garantiert!

Sonntag, 20.11.2016, 14.00 Uhr,  Aula Kanti Wohlen

Eintritt 20.00
Mitglieder 10.00
Reservationen bis 18.11.2016